Goldammer (Emberiza citrinella)

Goldammer in Garbsen

Größe: 16 cm
Gewicht: 30g
Flügelspannweite: 28 cm
Brutzeit: April bis Juli
Brut: 2 Jahresbruten
Anzahl der Eier: 3-6 Eier
Brutdauer: 14 Tage
Nestlingsdauer: 13 Tage
Nahrung: Insekten, Sämereien, Spinnen, Larven, Würmer, Käfer
Alter: Lebenserwartung 8 Jahre
Zugvogel: Ja (Standvögel)
Liste der Feinde: Klimawandel, Mensch, Katze, Sperber, Falken, Wiesel, Fuchs, Rabenvögel
Merkmale: Unterseite gelb mit feinen schwarzen Streifen
Bedrohungen: Verlust an Lebensraum durch Intensivierung der Kulturlandschaft

Unsere heimischen Goldammern verbringen das ganze Jahr in Deutschland und gehören somit zu den Standvögeln. Sie halten sich gerne in Büschen, in Hecken und im Feldgehölz auf.

Die olivbraunen, schwarz gestreiften Deckflügel, obere Rücken sowie der lange Schwanz stehen im Kontrast zu den leuchtend gelben Kopf-, Brust- und Bauchpartien. Der Bürzel erstrahlt in einem kräftigen Rostbraun.

Als Nistplatz werden schützende Hecken oder Büsche gewählt. Das bodennah gebaute Nest besteht aus Halmen, Blättern und anderen Pflanzenteilen. Die Nestmulde, in welche die 3 bis 5 bläulichen Eier gelegt werden, wird mit weichen Tierhaaren ausgepolstert.

Von April bis Juli können zwei bis drei Bruten die Norm sein. Die Eier werden für bis zu zwei Wochen vom Weibchen bebrütet. Das Männchen versorgt seine Partnerin in dieser Zeit mit Nahrung. Nach dem Schlupf werden sie bis zu 14 Tage im Nest mit Nahrung versorgt. Danach sind die Jungen flügge und gehen alleine auf Nahrungssuche.

Die Ernährung besteht hauptsächlich aus verschiedenen Baum- und Pflanzensamen. In der Brutzeit benötigen sie aber auch eine Reihe von Insekten, wie Käfer oder Raupen, sowie Spinnen und andere Kleintiere.

Zu den Feinden gehören z.B. Elster, Falke, Katzen, Sperber.

Die Lebenserwartung der Goldammer beträgt etwa fünf Jahre.

„Vogel des Jahres 1999“

© 2006 - 2020 by www.freizeit-angler.de / Rita u. Enrico Heckmann

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Last Modified mit JavaScript

.